• BESUCHER 388,593
  • AKTUELL 2

Aktivitäten

31.07.2016 - Grenzfest ohne (Orts)Grenzen



Ein Grenzfest ohne (Orts)Grenzen

Am 31.07.2016 fand auf Initiative der beiden Feuerwehrvereine Angerstein und Nörten-Hardenberg ein Fest auf dem Edeka Parkplatz in Nörten-Hardenberg statt.
Zu diesem Fest waren alle von jung bis alt eingeladen.
Nach mehreren Wochen Vorbereitung und einer Aufbauphase von Samstagabend und Sonntagmorgen konnte das Fest gegen 11:00 Uhr eröffnet werden.
Zunächst spiele die Big Band aus Angerstein auf unserer Aktionsfläche.
Weitere Programmunkte waren: Showtanz, Musik und einige Darstellungen von unserer Jugendfeuerwehr, gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Wolbrechtshausen und der Kinderfeuerwehr.
Weiterhin wurde nochmals auf die aus eigenen Stücken entstandene Fusion der ehemaligen Ortsfeuerwehren Nörten-Hardenberg und Angerstein zur Feuerwehr Nörten-Hardenberg Mitte eingegangen.
Viele Fragen wurden für die Besucher erläutert.
Als Programmhighlight wurde die Rettung aus einem verunfallten PKW demonstriert.
Gemeinsam mit dem ASB wurde diese Übung abgearbeitet.
Alle Besucher konnten einmal live sehen, wie eine solche Rettung aussieht und worauf seitens der Feuerwehr und dem Rettungsdienst geachtet wird.
Während der Demonstration wurde es einmal hektisch, als ein echter Alarm auflief. Dieser wurde mit dem ELW und dem TSF-W abgearbeitet.
Neben den Showprogrammen gab es auch eine Hüpfburg für die kleinen Besucher, eine Fahrzeugausstellung sowie den Informationsstand der Jugendfeuerwehr.
Wir bedanken uns bei allen die uns den Tag besucht und unterstützt haben.
Wir hoffen Ihr hattet genau so viel Spaß an diesem Tag wie wir.
Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Ihre Feuerwehrvereine Angerstein und Nörten-Hardenberg, sowie

Ihre Feuerwehr Nörten-Hardenberg Mitte