• BESUCHER 537,251
  • AKTUELL 1

Einsatz 59/2020

Bericht über Einsatz am 25.09.2020

Alarmierung 13:05 Uhr

Einsatzende 15:15 Uhr

Alarmstichwort Einsatz Klein

Einsatzort Burgruine Hardenberg in Nörten-Hardenberg

Ausgerückte Fahrzeuge: ELW HLF 20/16 TSF-W 

Weitere Fahrzeuge aus der Gemeinde:

Weitere Fahrzeuge:

Beschreibung Einsatz TH Klein - Tierrettung

Am 25.09.2020 wurden wir um 13:05 Uhr zu einer Tierrettung in die Burg Hardenberg gerufen. Der Besitzer gab an, dass das Tier mehrere Meter gestürzt sei und sich dabei stark verletzt hatte. Bei unserem Eintreffen fanden wir das Tier im Graben liegend, vom Herrchen betreut vor. Um mögliche Verletzungen durch das Bewegen des Tieres zu verhindern, forderten wir einen Tierarzt aus Nörten-Hardenberg an und brachten diesen schnellstmöglich zur Einsatzstelle. Nach einer ersten Untersuchung des Tieres, retteten wir das Tier gemeinsam mit dem Tierarzt aus dem Graben und brachten es anschließend in die Tierklinik nach Göttingen. Nach dem Reinigen der Fahrzeuge war der Einsatz gegen 15:15 für uns beendet.
...

Berichte von anderen Webseiten