• BESUCHER 537,250
  • AKTUELL 1

Einsatz 19/2020

Bericht über Einsatz am 29.03.2020

Alarmierung 11:30 Uhr

Einsatzende 12:45 Uhr

Alarmstichwort Einsatz Klein

Einsatzort Obere Dorfstraße in Lütgenrode

Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 20/16 TLF 16/25 

Weitere Fahrzeuge aus der Gemeinde:

Weitere Fahrzeuge: FF Bishausen mit HLF 20 & TLF, FF Lütgenrode mit TSF-W, FF Parensen mit TSF-W, Polizei,

Beschreibung Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Am 29.03.2020 wurden wir gegen 11:30 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Lütgenrode zu einem Industriebetrieb gerufen. Eine altbekannte Stelle rief uns zur Einsatzstelle. Im Bereich des Heizkraftwerkes war es an der Förderanlage für das Heizwerk zu einem Brand gekommen. 1 Trupp unter Atemschutz vom HLF Nörten Mitte ging mit 1 C-Rohr vor und löschte den Brand weitestgehend ab. Die Feuerwehr Bishausen, welche ebenfalls alarmiert wurde, stellte einen Reservetrupp. Die Wasserversorgung wurde durch die Feuerwehr Parensen sichergestellt. Im Verlauf des Einsatzes wurde das Heizwerk immer wieder mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nachdem sämtliche Löscharbeiten durchgeführt waren, wurden Gerätschaften gereinigt und Material aufgefüllt. Der eigentliche Einsatz war gegen 12:45 Uhr beendet. Mit allen Nacharbeiten waren wir gegen 13:45 Uhr fertig und konnten die Wache verlassen.
...
...
...
...
...
...

Berichte von anderen Webseiten