• BESUCHER 444,602
  • AKTUELL 1

Einsatz 94/2019

Bericht über Einsatz am 26.09.2019

Alarmierung 07:45 Uhr

Einsatzende 09:00 Uhr

Alarmstichwort Einsatz Klein

Einsatzort Marienstein in Nörten-Hardenberg

Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 20/16 

Weitere Fahrzeuge: Polizei

Personalstärke 6

Beschreibung Einsatz Brand Klein - Kontrolle nach Brand

Am 26.09.2019 wurden wir gegen 07:45 Uhr zu einem Einsatz "Kontrolle nach Brand" in den Bereich Marienstein gerufen. Ein Anwohner hatte in einem Zimmer, welches sich in Renovierung befand einen erloschenes Feuer entdeckt. Am Abend zuvor hatte der Bewohner 2 Heizlüfter und einen Trockner in den Raum gestellt und diese über Nacht angelassen. Als er am Morgen in den Raum kam, sah er nur noch Ruß. Aufgrund von Unsicherheit verständigte er die Leitstelle, welche uns auslöste. An dem Einsatzort angekommen schauten wir zunächst nach dem Raum, in welchem das Schadenereignis stattgefunden hat. Wir konnten bis auf jede Menge Ruß und einen verschmorten / verschmolzenen Heizlüfter nichts weiter feststellen. Wir lüfteten den betroffenen Raum und die umliegenden Zimmer und kontrollierten die Temperaturen der Zimmer immer wieder. In Absprache mit der Polizei nahmen wir keine weiteren Maßnahmen vor und konnten die Einsatzstelle dem Eigentümer wieder übergeben, welcher sichtlich erleichtert war, dass wir zur Stelle waren. Einsatzende war gegen 09:00 Uhr.
...

Berichte von anderen Webseiten