• BESUCHER 387,804
  • AKTUELL 3

Einsatz 106/2018

Bericht über Einsatz am 14.08.2018

Alarmierung 17:25 Uhr

Einsatzende 18:45 Uhr

Alarmstichwort Einsatz Klein

Einsatzort Hardenbergstraße in NÖrten-Hardenberg

Ausgerückte Fahrzeuge: ELW HLF 20/20 TSF-W 

Weitere Fahrzeuge: RTW ASB Nörten-Hardenberg, Polizei, Gemeindebrandmeister mit Privat PKW, FF Bishausen in Bereitstellung am Feuerwehrhaus Bishausen,

Personalstärke 12

Beschreibung Einsatz Brand Klein - Ausgelöster Heimrauchmelder

Am 14.08.2018 wurden wir gegen 17:25 Uhr durch die Einsatzleitstelle zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Hardenbergstraße gerufen. An der Einsatzstelle angekommen wurde die Einsatzstelle durch den Einsatzleiter erkundet. 1 Trupp rüstete sich mit Atemschutz aus. Die betroffene Wohnung im 1. Obergeschoss wurde durch uns geöffnet. Der Trupp unter Atemschutz kontrollierte die Wohnung und konnte einen Topf mit angebranntem Essen auf dem Herd vorfinden. Dieser wurde ebenso wie 1 Hund und 1 Katze ins freie bzw. zu Nachbarn gebracht. Alle Bewohner des Hauses hatten ordnungsgemäß das Haus verlassen. Nachdem die Fenster der Wohnung geöffnet waren belüfteten wir diese. Einsatzende war gegen 18:45 Uhr.
...
...

Berichte von anderen Webseiten