• BESUCHER 411,732
  • AKTUELL 2

Einsatz 2/2014

Bericht über Einsatz am 10.01.2014

Alarmierung 17:51 Uhr

Einsatzende 19:00 Uhr

Alarmstichwort Brand BMA

Einsatzort Firma Rohde & Sohn GmbH & Co.KG, Industriestraße in Nörten-Hardenberg

Ausgerückte Fahrzeuge: MTF HLF 20/20 TLF 16/25 

Weitere Fahrzeuge: - Keine -

Personalstärke 10

Beschreibung Brand BMA Industriestraße

Am 10.01.2014 wurden wir um 17:51 Uhr zur ausgelösten BMA zur Firma Rohde & Sohn gerufen. Hier löste die BMA im unteren Bereich des Gebäudes aus. In einem Sozialraum kam Dampf aus einem kleinen Gulli. Vorsorglich wurde ein Trupp unter Atemschutz und mit dem Gasmessgerät zur Erkundung vorgeschickt. Als dieses kein Ergebnis brachte, wurde mit dem Wasseranalysekoffer vom TLF ebenfalls geprüft. Auch hier kamen wir zu keinem Ergebnis. Erst als ein fachkundiger Mitarbeiter kam, konnte dieser Licht ins Schwarze bringen. Die hauseigene Kläranlage war verstopft und kurz zu vor war in einem Becken heißes Wasser eingefüllt worden. Um 19:00 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Berichte von anderen Webseiten