• BESUCHER 387,815
  • AKTUELL 1

Einsatz 95/2016

Bericht über Einsatz am 11.12.2016

Alarmierung 13:05 Uhr

Einsatzende 17:30 Uhr

Alarmstichwort Technische Hilfeleistung 1

Einsatzort Sperberring in Nörten-Hardenberg

Ausgerückte Fahrzeuge: ELW HLF 20/20 TLF 16/25 GW-L Mehrzw.-Anh. 

Weitere Fahrzeuge: Polizei, Metras Ölbeseitigung 2 Fahrzeuge

Personalstärke 12

Beschreibung Einsatz Hilfe 1 - Ölspur beseitigen

Am 11.12.2016 wurden wir gegen 13:05 Uhr zu einer Ölspur im Sperberring alarmiert. Nachdem wir die Einsatzstelle angefahren und mit den ersten Maßnahmen begannen, wurden weitere Bereiche um den Sperberring kontrolliert. Alle Bereiche, besonders die in den Kurven wurden von uns abgebunden. Während wir den Einsatz beenden wollten, kam uns ein Fahrzeug entgegen, welches Öl bzw. Diesel oder Benzin verlor. Wir fuhren dem Fahrzeug hinterher und wurden fündig. Aus einer kleinen gemeldeten Ölspur wurde nun eine 2km lange Spur. Der Fahrer hatte nichts bemerkt und war auch noch "eine Runde" extra gefahren. Wir sorgten für die Alarmierung der Firma Metras, welche gegen 16:30 Uhr die Arbeit aufnahm. Einsatzende war gegen 17:30 Uhr. Der Verlauf der Spur war von der Total Tankstelle über die Reyershäuser Straße in das Vogelviertel, wo icht nur die Bussardstraße und der Sperrberring sondern die Taubenbreit und der Fasanenweg betroffen waren.
...
...
...

Berichte von anderen Webseiten