In stillen Gedenken

Am 09.12.2018 verstarb




Ehrenortsbrandmeister


Friedrich-Wilhelm Fischer

Friedrich-Wilhelm Fischer trat am 01.11.1958 in unsere Wehr ein, war ein Gründungsmitglied unseres Feuerwehrvereines und langjähriger Ortsbrandmeister.

Ruhe sanft

Ersatzbeschaffung WLF

Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Einsatz Brand Klein - PKW Brand 23.06.2019

Am 23.06.2019 wurden wir gegen 16:17 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Parensen zu einem PKW Brand auf den Parkplatz Leineholz in Fahrtrichtung Süden gerufen. Am Einsatzort angekommen stellte sich sehr schnell heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Einsatzende war für uns gegen 17:00 Uhr.

Einsatz Klein Brand - Ausgelöste Brandmeldeanlage 12.06.2019

Am 12.06.2019 wurden zu einer Ausgelösten Brandmeldeanlage in die Industriestraße in Nörten gerufen. Noch während der Anfahrt wurden wir von der Leitstelle informiert, dass es sich um einen Fehlalarm handele. Vor Ort angekommen untersuchten wir den gemeldeten Bereich und konnten wie gemeldet keinen Brand feststellen. Wir stellten die Anlage daraufhin zurück und übergaben die Einsatzstelle an den Objektverantwortlichen.

Einsatz TH Klein - Öl auf Straße nach Verkehrsunfall 11.06.2019

Am 11.06.2019 wurden nach Angerstein zu einem Verkehrsunfall gerufen. Da die betroffenen Insassen der beiden Fahrzeuge ohne unsere Hilfe aus den Fahrzeugen gerettet werden konnten, streuten wir auslaufende Betriebsstoffe ab und halfen dem Rettungsdienst mit der Betreuung der Patienten. Gegen 18:30 Uhr übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei und begaben uns zurück zum Feuerwehrhaus.

Einsatz TH Klein - Öl auf Straße nach Verkehrsunfall 04.06.2019

Am 04.06.2019 wurden wir gegen 19:36 Uhr zu einem Unfall auf die B 446 gerufen. An dem Abzweig zur B 3 ist es zu einem Unfall zwischen 3 Kradfahrzeugen und einem PKW gekommen, An der Einsatzstelle angekommen waren bereits 2 Rettungswagen vor Ort, welche sich um die Verletzten kümmerten. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und forderten weitere Streifen der Polzei nach, da zu dem Zeitpunkt sehr viel Verkehr dort vorzufinden war. In Absprache mit der Polizei streuten wir die auslaufenden Betriebsmittel ab. Weiterhin warteten wir auf den Unfallaufnahmedienst der Polizei und die Straßenmeisterei. Die

Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 25.05.2019

Am 25.05.2019 wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Lütgenrode gerufen. An der Einsatzstelle angekommen zeigte sich für uns folgendes Bild: Im Bereich der Heizungsanlage war es an der Schnecke, welches das Brandgut in die Heizung beförder zu einem Brand gekommen. Unter Atemschutz ging 1 Trupp mit einem C-Rohr vor. Der Kanal, in welchem sich das Holz für die Befeuerung befand musste von uns ausgeräumt werden. Einsatzende war gegen 221:00 Uhr, nachdem wir unsere Fahrzeuge und Geräte wieder einsatzbereit gemacht hatten.

Einsatz Brand Mittel - PKW Brand 24.05.2019