Einsatz TH Klein - Öl auf Straße 03.01.2022

Einsatz Nr. 2 am 03.01.2022 führte uns gegen 13:01 Uhr nach Parensen. In der Straße Überm Kükenkorb war aus einem Fahrzeug Öl ausgelaufen und drohte in die Kanalisation zu fließen. An der Einsatzstelle angekommen wurde die Ölspur abgestreut. Nach kurzer Zeit vor Ort konnten wir die Einsatzstelle verlassen und wieder Einrücken. Der Einsatz war für uns gegen 13:45 Uhr beendet.

Einsatz SSonderfahrzeug - Blockfahrzeug für Rettungsdienst 03.01.2022

Zu dem ersten Einsatz in 2022 wurden wir am 03.01.2022 um 08:31 Uhr auf die Bundesautobahn Richtung Norden gerufen. Als Blockfahrzeug für den Rettungsdienst war unsere Hilfe gefordert. Noch auf der Anfahrt zur Autobahn wurde durch die Leitstelle der Einsatz abgebrochen. Einsatzende war gegen 08:45 Uhr.

Einsatz TH Klein - Ölspur 30.12.2021

Am 30.12.2021 wurden wir um 16:45 Uhr zu einer Ölspur in die Industriestraße gerufen. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine circa 20m lange Ölspur vorgefunden. Wir sicherten die Straßenabläufe mittels Bindemittel ab und forderten die Firma Metras zur Beiseitigung der Ölspur an, da der/die Verursacher/in bekannt war. Nach einiger Zeit vor Ort konnten wir die Einsatzstelle verlassen und wieder Einrücken. Der Einsatz war für uns gegen 17:30 Uhr beendet.

Einsatz Brand klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 22.12.2021

Am 22.12.2021 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Lütgenrode und Parensen gegen 06:01 Uhr nach Lütgenrode zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Industriebetrieb gerufen. Vor Ort zeigte sich die Auslösung im Bereich der Verladerampen. Nach Kontrolle des betroffenen Bereiches durch den Einsatzleiter Lütgenrode konnten wir nach Rücksprache ohne Eingreifen wieder Einrücken. Einsatzende war gegen 06:45 Uhr.

Einsatz TH Klein - Türöffnung 18.12.2021

Am 18.12.2021 wurden um 15:06 Uhr wir zu einer dringenden Türöffnung in die Bürgermeister-Heise-Straße nach Nörten-Hardenberg gerufen. Noch auf der Anfahrt zum Feuerwehrgerätehaus löste die Leitstelle ein weiteres Mal aus mit dem Stichwort: Einsatzabbruch. Somit war der Einsatz für uns gegen 15:10 bereits ohne Eingreifen beendet.

Feuerwehr hilft Evangelischer Kirche 18.12.2021

Feuerwehr hilft Evangelischer Kirche Steht euer Weihnachtsbaum auch schon? Kommentiert doch einfach mit euren Bildern. Am 18.12.2021 stellten wir mit einigen Kameraden und Kameradinnen den Weihnachtsbaum für die evangelische Kirche im Kern von Nörten-Hardenberg auf. Der Baum wurde vorbereitet und konnte nach kurzer Zeit in der Kirche glänzen. Das Schmücken übernimmt die Küsterin in den nächsten Tagen.