Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 24.02.2021

Am 24.02.2021 wurden wir in die Lauenförder Straße zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort stellte sich die Lage wie folgt dar: Durch eine Undichtigkeit einer Dampfleitung in einem kleinen Raum ist Wasserdampf ausgetreten. Dadurch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach kurzer Zeit vor Ort konnten wir wieder Einrücken. Einsatzende war gegen 09:45 Uhr.

Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 20.02.2021

Am 20.02.2021 wurden wir zum 2. Einsatz des Tages gegen 23:30 Uhr nach Lütgenrode zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Industriebetrieb gerufen. Die zuerst eingetroffene Feuerwehr Lütgenrode hatte bereits mit der Kontrolle des betroffenen Bereiches begonnen. Nach kurzer Absprache vor Ort konnten wir die Einsatzstelle verlassen und der Einsatz war gegen 00:00 Uhr beendet.

Einsatz Brand Klein - Ausgelöster Heimrauchmelder 20.02.2021

Am 20.02.2021 wurden wir gegen 01:10 Uhr durch die Einsatzleitstelle in die Bürgermeister-Heise-Straße nach Nörten-Hardenberg gerufen. Aus nicht erklärlichen Gründen löste ein Rauchmelder aus. Die betroffene Wohnung wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und es konnte kein Schadenereignis festgestellt werden. Die ebenfalls alarmierten Kollegen der Polizei sprachen mit dem Mieter und versicherten sich ebenfalls von einem ordentlichen Zustand. Nach kurzer Zeit vor Ort konnten wir die Einsatzstelle verlassen und wieder Einrücken. Einsatzende war gegen 01:45 Uhr.

Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 17.02.2021

Noch während die letzten Fahrzeuge in das Feuerwehrhaus einfuhren, teilte uns die Leitstelle mit, dass eine ausgelöste Brandmeldeanlage unsere Aufmerksamkeit erfordert. Gegen 21:58 Uhr fuhren wir in die Lauenförder Straße. Bei der Erkundung konnte festgestellt werden, dass ein Rauchansaugsystem den Alarm unbekannterweise ausgelöst hat. Wir übergaben die Einsatzstelle an den Betreiber und konnten wieder Einrücken. Einsatzende war gegen 22:30 Uhr.

Einsatz TH Klein - Wasser im Gebäude 17.02.2021

Am 17.02.2021 wurden wir gegen 20:42 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung in die Straße An der Papenmühle gerufen. Den Anrufern war eine defekte Wasserleitung sowie ca. 50cm Wasser im Keller aufgefallen. An der Einsatzstelle angekommen, begonnen wir das Wasser mittels 2 Tauchpumpen von unserem Tanklöschfahrzeug und Wechselladerfahrzeug der Kanalisation zuzuführen. Kurze Zeit später konnten wir die Einsatzstelle dem Hauseigentümer übergeben und begonnen mit den Aufräumarbeiten. Gegen 21:58 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Einsatz Brand Klein - Ausgelöste Brandmeldeanlage 15.02.2021

Am 15.02.2021 wurden wir um 14:48 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Lütgenrode und Parensen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Lütgenrode gerufen. An der Einsatzstelle angekommen wurde der betroffene Bereich kontrolliert und es konnte kein Schadenereignis festgestellt werden. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder Einrücken. Einsatzende war für uns gegen 15:25 Uhr