Einsatz Sonstiges - Ordnungsdienst Schüttenhoff 13.05.2022

Am 13.05.2022 sicherten wir in der Zeit von 18:20 Uhr bis 20:40 Uhr den 2. Übungsabend des Schüttenhoff Nörten-Hardenberg ab.

Ausbildungsdienst Technische Hilfeleistung LKW 09.05.2022

Ausbildungsdienst Technische Hilfeleistung LKW Am 09.05.2022 hatten wir zum 2. Mal die Möglichkeit an einem LKW die technische Hilfeleistung zu üben. Aufgrund der Tatsache, dass dieser Dienst in Göttingen bei einer Entsorgungsfirma auf dem Betriebsgelände stattfand, musste der Dienst auf 17:30 Uhr vorverlegt werden. Gegen 18 Uhr kamen wir auf dem Betriebsgelände an und der Dienstabend stand unter dem Thema Basiseinsatz LKW. Als erstes wurde der Ablageplatz hergerichtet und die LKW Rettungsplattform in Stellung gebracht. Ferner wurde das Fahrzeug stabilisiert und die Kabine mit Spanngurten

Einsatz TH Klein - Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person 08.05.2022

Am 08.05.2022 um 01:54 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 3 zwischen den beiden Auf / Abfahrten Nörten-Hardenbergs gerufen. Vor Ort waren 3 PKW zusammengestoßen und verloren Betriebsstoffe. Diese wurden von unserer Seite mit Bindemittel gebunden und die Einsatzstelle für die Ermittlung der Polizei ausgeleuchtet. Nachdem die Dokumentation der Polizei abgeschlossen, die Nacht vorbei und die 3 PKW von den Abschleppunternehmen aufgenommen waren, übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei und rückten wieder ein. Gegen 07:00 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Einsatz TH Klein - Tierrettung 04.05.2022

Noch während des laufenden Einsatzes PKW Brand wurde über Funk um 15:20 Uhr eine neue Einsatzstelle gemeldet. In der Langen Straße in Nörten-Hardenberg waren 3 junge Nestlinge außerhalb ihres Nestes aufgefunden. Das TSF-W fuhr die Einsatzstelle an. Ein Nest war weit und breit nicht zu sehen. In Absprache mit der Einsatzleitstelle wurden die Nestlinge nach Bad Gandersheim gebracht. Einsatzende war gegen 18:30 Uhr beendet.

Einsatz Brand Mittel - PKW Brand 04.05.2022

Am 04.05.2022 wurden wir um 15:01 Uhr mit dem Stichwort PKW Brand Richtung Elvese gerufen. In der Einmündung zur Leine war es an einem Transporter zu einem Entstehungsbrand gekommen. Der Fahrer reagierte, indem er das Fahrzeug zum Stehen brachte und erste Löschmaßnahmen mit einem Pulverlöscher einleitete. Mittels Wärmebildkamera wurde das Fahrzeug kontrolliert und die Bremsen, welche eine hohe Temperatur aufwiesen wurden mittels C-Strahlrohr gekühlt. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Bishausen konnte die Bereitstellung am FGH nach kurzer Zeit auflösen. Der Einsatz war für uns gegen 16:00

Einsatz Brand Mittel - Containerbrand 02.05.2022

Am 02.05.2022 wurden wir um 16:15 Uhr zu einem Containerbrand in die Industriestraße gerufen. Vor Ort brannte ein Müllcontainer in einem Innenhof eines Industrieunternehmens. Wir löschten den brennenden Müll unter Atemschutz ab und konnten den Einsatzort gegen 17:15 Uhr verlassen. Der Einsatz war, nach allen Nacharbeiten, für uns gegen 17:45 Uhr beendet.