In stillen Gedenken

Am 09.12.2018 verstarb




Ehrenortsbrandmeister


Friedrich-Wilhelm Fischer

Friedrich-Wilhelm Fischer trat am 01.11.1958 in unsere Wehr ein, war ein Gründungsmitglied unseres Feuerwehrvereines und langjähriger Ortsbrandmeister.

Ruhe sanft

Ersatzbeschaffung WLF

Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Einsatz Einzelruf Ortsbrandmeister - Tierrettung 14.07.2019

Am 14.07.2019 wurden wir gegen 10:31 Uhr über den Einzelalarm Ortsbrandmeister zu einem verletzten Bussard auf die Verbindungsstraße L 555 nach Parensen gerufen, Mehrere Passanten hatten bereits den Notruf gewählt und somit Hilfe erbeten. Der ELW fuhr mit 2 Kameraden die Einsatzstelle an und nahm den verletzten Bussard auf und brachte diesen nach Göttingen in die NABU Station. Einsatzende war gegen 11:45 Uhr.

Einsatz Sonderfahrzeug TLF - Blockfahrzeug für Rettungsdienst 07.07.2019

Am 07.07.2019 wurden wir über die Sonderschleife Tanklöschfahrzeug besetzen zum Einsatz auf die Autobahn gerufen. Gegen 08:00 Uhr kam es in einem Fahrzeug zu einem medizinischem Notfall. Unser Fahrzeug sollte die Einsatzstelle absichern. Noch auf der Anfahrt, aber bereits auf der Autobahn wurde über Funk mitgeteilt, dass der Einsatz abgebrochen werden kann. Dies hat die Polizei so veranlasst. Einsatzende war gegen 08:30 Uhr.

Einsatz Brand Klein - Vegetationsbrand 06.07.2019

Am 06.07.2019 wurden wir gegen 19:56 Uhr zu einem Vegetationsbrand nach Angerstei gerufen. Kurz hinter dem Ortsschild Richtung Bovenden sollte der Seitenstreifen brennen. Über Funk wurde mitgeteilt, dass bereits Anwohner den Brand gelöscht haben. Wir kontrollierten die Schadenstelle und gaben nochmals Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug drauf. Einsatzende war gegen 20:30 Uhr.

Einsatz Brand Klein - Unklare Rauchentwicklung 01.07.2019

Am 01.07.2019 wurden wir gegen 17:34 Uhr aufgrund von der Trockenheit zu einem gemeldeten Vegetationsbrand zwischen Angerstein und Bovenden gerufen. Wir fuhren die Einsatzstelle an, konnten aber kein Feuer ausfindig machen. Nach einer weiteren Kontrolle war die Erkenntnis: Fehlalarm. Einsatzende war gegen 18:00 Uhr.

Einsatz TH Klein - Schaf in Zaun eingeklemmt 29.06.2019

Am 29.06.2019 wurden wir gegen 23:17 Uhr zu einer Tierrettung in die Pappelbreite nahe des alten Matrix gerufen. EIn Schaf war zwischen einem Fuutertrog und einem Zaun eingeklemmt. Wir befreiten das Schaf und konnten nach gut 30 Minuten wieder einrücken.

Einsatz TH Klein - Tür Öffnen 27.06.2019

Zu einem weiteren Einsatz wurden wir heute gegen 10:14 Uhr nach Wolbrechtshausen gerufen, Wir wurden zu einer dringenden Türöffnung benötigt. Vor Ort angekommen, stellte sich heraus, dass die gesuchte Person bereits im Krankenhaus liegt und wir nicht tätig werden müssen. EInsatzende war gegen 10:50 Uhr.